Brauchen wir eine neue Entscheidungskultur?

(Kommentare: 0)

Die sich rasant verändernde Arbeitswelt, die dezentrale Entscheidungsverantwortung, offene und durchlässigere Strukturen und eine flexiblere Form des Arbeitens mit sich bringt, bedeuteten für manche Menschen eine Bedrohung und große Unsicherheit. Hier bedarf es einer neuen Führungsform und -verantwortung. Empowerment!

Gerade die Führungskräfte des mittleren Managements könnten hier eine neue Aufgabe finden und die heißt: Empowerment und Begleitung. Mitarbeitern zu helfen, sie zu befähigen, das Selbstvertrauen aufzubauen, das sie brauchen, um in ihrer Organisation selbst Entscheidungen treffen zu können. Die Führungskraft als Coach.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

*Durch das Absenden erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Hinweis: Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen lassen per E-Mail an . Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.